Bayerischer Demenzpreis 2020 – 2. Platz

HeHanI e.V. erhält mit dem Projekt “Interkulturelle Beratung und Unterstützung für Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen” den zweiten Platz des Bayerischen Demenzpreises 2020

Die Preisverleihung

Am 30. Juni 2021 wurde von Klaus Holetschek, Staatsminister für Gesundheit und Pflege, in der feierlichen Atmosphäre des Marmorsaals im Presseclub Nürnberg, der Bayerische Demenzpreis 2020 verliehen. Helfende Hand International e.V. erhielt für sein Projekt “Interkulturelle Beratung und Unterstützung für Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen” den zweiten Preis von insgesamt drei Preisen und drei Auszeichnungen.

“Interkulturelle Beratung und Unterstützung für Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen”

Staatsminister Klaus Holetschek mit den Mitarbeiterinnen und der Vorsitzenden von HeHanI e.V.

Das Projekt startete im September 2018, kurz nach der Vereinsgründung von HeHanI e.V. im Mai 2018. Die Zielsetzungen sind, die Lebensbedingungen und die Lebensqualität, aber auch die Möglichkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben für Menschen mit Demenz und Zuwanderungsgeschichte und ihre Angehörigen zu verbessern.

Um diese Ziele zu erreichen, wird durch internationale Ehrenamtliche sowie eine Sozialpädagogin und eine Gerontologin kultursensible Beratung und Unterstützung für die Zielgruppe angeboten. Zudem werden internationale Ehrenamtliche zur stundenweisen Entlastung der pflegenden Angehörigen und zur Beschäftigung und Aktivierung der Menschen mit Demenz vermittelt und Informationen zum Leben im Alter in verschiedenen Sprachen aufbereitet. Es finden vielfältige Kurse und Gruppen zur Förderung von Gesundheit, Vitalität und Kreativität statt, wodurch ein niederschwelliger Treffpunkt für die Zielgruppe geschaffen wurde.

Innovativ am Projekt ist, dass es kultur- und generationsübergreifend ist und ältere Menschen mit Zuwanderungsgeschichte und ihre Angehörigen unterstützt. HeHanI e.V. ist eine niederschwellige Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Leben im Alter in der Migration und Demenz.

Weitere Informationen zum Bayerischen Demenzpreis

Hier finden Sie weitere Informationen des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Schauen Sie sich das Videoportrait von HeHanI e.V. und dem prämierten Projekt “Interkulturelle Beratung und Unterstützung für Menschen mit Demenz und ihre pflegenden Angehörigen” an!